Tom Ford Traceless Perfecting Foundation „09 Sienna“

tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_1 tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_2 tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_3

Schon seit geraumer Zeit gehört die „Traceless Prefecting“ Foundation zum Standardrepertoire in der Tom Ford Produkt-Range und nach einer sehr ausgedehnten, mehrmonatigen Testphase kommen heute ein paar Worte dazu.

Die Nuance „09 Sienna“ ist ziemlich dunkel. Ich würde schätzen, dass es MAC NC 55 entspricht. Im Hochsommer letzten Jahres konnte ich sie allein tragen – davor und danach habe ich immer ein paar Tropfen einer helleren Foundation dazu gegeben. Die Foundation hat eine mittlere Deckkraft, die aber sehr gut aufgebaut werden kann. Der Vorteil einer Foundation, die anfangs nicht zu stark deckt, liegt auf der Hand: Das Ergebnis ist sofort sehr natürlich. Ich habe die Foundation eigentlich immer mit dem Tom Ford Foundationpinsel aufgetragen. Zum einen, weil ich ein Tom Ford Fangirl bin. Zum anderen, weil sich der Pinsel sehr gut für eher flüssigere Texturen eignet.

Wirklich bemerkenswert fand ich zwei Dinge. 1.) Das Produkt ist sehr feuchtigkeitsspendend, ohne einen glänzenden FIlm zu hinterlassen. Das macht die Sache meiner Meinung nach besonders für Frauen mit normaler bis trockener Haut interessant. 2) Das Ergebnis ist grandios: Der Teint wird sofort ebenmäßiger aber dennoch nicht überladen. Das Finish ist leuchtend (oder in Bloggersprache: „Glowy“), aber nicht künstlich-schimmernd. Es sieht einfach so aus, als hätte ich von Natur aus eine perfekte, ebenmäßige Haut, die frei von Rötungen oder Unreinheiten ist. Wenn ich dann noch mit einem guten, losen Finishing-Puder über das Ergebnis gehe, hält die Foundation den ganzen Tag.

Die „Traceless Perfecting Foundation“, liebe Lipsticklovers, ist außergewöhnlich gut und katapultiert sich in die besten 10% der Foundations mit mittlerer Deckkraft, die ich in meiner Zeit als Bloggerin getestet habe. Ich brauche davon unbedingt noch eine hellere Nuance für den Frühling…

Preis: 75 Euro / 30ml, nicht limitiert, online z.B. bei Douglas* erhältlich

 

tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_4
Vorher. Ungeschminkt aber mit Moisturizer
tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_5
Das fertige Ergebnis mit einer Schicht

 

tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_6
Fiese Nahaufnahme. Vorher. Ungeschminkt aber mit Moisturizer
tom_ford_traceless_perfecting_foundation_09_sienna_7
Das fertige Ergebnis mit einer Schicht

PR-Sample
*=Affiliate LInk

7 comments on Tom Ford Traceless Perfecting Foundation „09 Sienna“

  1. Ramona Neumair
    25/01/2017 at 10:33 (2 Jahren ago)

    Ein wirklich tolles Ergebnis! Gerade im Winter finde ich es besonders wichtig, dass solche Produkte feuchtigkeitsspendend sind!

    Antworten
    • Maria
      27/01/2017 at 10:37 (2 Jahren ago)

      …. und im Sommer performt sie auch sehr gut!

      Liebste Grüße

      Antworten
  2. Ulla
    25/01/2017 at 10:47 (2 Jahren ago)

    Ein Tolles Ergebnis – aber mir persönlich wäre der Preis einfach zu hoch.

    Alles Liebe
    ULla

    Antworten
    • Maria
      27/01/2017 at 10:37 (2 Jahren ago)

      ich sag immer: Was muss, das muss :D
      Liebe Grüße

      Antworten
  3. Lilly
    25/01/2017 at 12:43 (2 Jahren ago)

    Sieht wirklich toll aus :) Ist sie parfümiert?

    VG
    Lilly

    Antworten
    • Maria
      27/01/2017 at 10:37 (2 Jahren ago)

      Hallo Lilly,

      ja, sie ist parfümiert, aber sehr dezent. Dennoch ist sie nichts für Frauen, die dahingehend sensible Haut haben.

      Liebe Grüße,
      Maria

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *. Mit der Nutzung dieses Formulars erklaerst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Um die Uebersicht ueber Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar und Zeitstempel deines Kommentars. Mehr dazu unter Datenschutz *

Comment *