Gefragt: Was tun gegen fliegende Haare?

Ich habe es ja schon einmal gesagt: Ich möchte die „Gefragt“ Sektion etwas ausbauen, weil ich in der Vergangenheit gemerkt habe, dass Ihr super Tips für uns gegen so ziemlich alles habt. Und daher werde ich in nächster Zeit einfach mal Eure Geheimtips gegen diverse Problemchen oder für ein noch schöneres Aussehen anzapfen ;-)

Daher, aus aktuellem Anlass:

„Was tut ihr gegen fliegende Haare?“
Damit meine ich diese Babyhaare, also feine Härchen am Haaransatz (meist am vorderen Haaransatz, damit man es schön sieht), die gerne mal in alle Himmelsrichtungen abstehen. Nehmt ihr bestimmte Produkte?
Sollte Euch eine Frage unter dem Nagel brennen: Nur her damit!

12 comments on Gefragt: Was tun gegen fliegende Haare?

  1. Usi
    29/08/2012 at 08:32 (6 Jahren ago)

    Ich nehme nichts. Im Laufe des Tages fetten die sowieso so nach, dass sie sich selbst anlegen.

    Antworten
  2. Jess
    29/08/2012 at 08:37 (6 Jahren ago)

    ich nehme ntweder ein bissel handcreme oder so (unterwegs) und bappe die an :D
    oder aber ich nehme haarwachs, pomade oder soooooooo irgendwas was klebt :D

    Antworten
  3. Lizzy
    29/08/2012 at 08:54 (6 Jahren ago)

    Geheimtipp: Aloe Vera Gel von lidl. Gibt meinem frizzigen strohigen Haar Struktur und Glanz. LG

    Antworten
  4. Constanze
    29/08/2012 at 09:08 (6 Jahren ago)

    Dieses Problem kenne ich… Ich fixiere diese Härchen meist mit normalem Haarspray. Wenn es nicht super windig oder stürmisch ist, hält das auch ganz gut! ;)
    Liebe Grüße ☼

    Antworten
  5. Sofia
    29/08/2012 at 09:22 (6 Jahren ago)

    ich sprühe die Haare an den Stellen immer leicht mit Haarspray ein und kämme sie dann mit einem toupierkamm oder einer Zahn bürste nach hinten und frühe nochmal kurz Haarspray drauf. Klappt super. :)

    Antworten
  6. Sarah Hummel
    29/08/2012 at 09:40 (6 Jahren ago)

    Ja ich nehme auch ein wenig Haarspray und papp sie mit der Hand dann ein wenig an! ;)

    Antworten
  7. Nati
    29/08/2012 at 19:13 (6 Jahren ago)

    Jap, Haarspray und ne Zahnbürste :-D

    Antworten
  8. Anonymous
    31/08/2012 at 09:01 (6 Jahren ago)

    augenbrauengel von alverde/essence/… ; einfach mit dem Bürstchen über die Haare fahren, da bewegt sich nichts mehr!:)

    Antworten
  9. christine brightside
    02/09/2012 at 15:27 (6 Jahren ago)

    Nehme nach dem Waschen got2be Schmusekatze ins handtuchtrockene Haar, im Laufe des Tages fangen die aber oft wieder an zu fliegen, dann creme ich mir die Hände ein und streiche mit dem „Rest“ einmal durch…

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






CommentLuv badge