Review: Giorgio Armani "Shine / Brillant" Lippenstifte

Farbe: 8
Preis: 27,95 Euro

Design/Verpackung: Anders als beim „Rouge d’Armani“ ist der „Shine/Brillant“ Lippenstift in einer billigen, ramschigen Plastikhülse verpackt. Die ist noch dünner als die MAC Lippenstifte beispielsweise. Das ist wirklich erstaunlich, welche Qualitätsunterschiede hinsichtlich der Hülse innerhalb einer Marke bestehen. Verpackung: Setzen-6!

Farbabgabe/Tragegefühl/Haltbarkeit: Außen pfui, innen hui würde ich mal sagen. Die Farbabgabe ist fantastisch! Stark deckend, sehr pflegend und mit einem phänomenal glänzenden Finish. Ich bin begeistert! Normalerweise ist das ja so: Deckender Lippenstift = relativ trockene Lippen. Glänzender Lippenstift = wenig deckende Farbe. Hier wird alles kombiniert! Man glaubt es kaum aber ich sag’s Euch: Das ist ein Lippenstift, der die (meiner Meinung nach) besten Eigenschaften aller Lippenstifte vereint.
Auch die Haltbarkeit leidet nicht: 5 Stunden hat man seine Freude an der Farbe und am Finish. Sportlich!

Fazit: Oh Giorgio, was tust Du mir an? Wie kannst du diesen fabelhaften Lippenstift in diese Hülle stecken? Das ist, als würde man Naomi Campbell in einem blauen Müllsack auf den Laufsteg schicken.
Nichts desto trotz: Da muss noch einer her. Und noch einer….

Und für alle, die diesen Lippenstift noch nicht kennen: Probiert ihn aus! Tut es! Ihr werdet begeistert sein!

Tragebilder folgen

9 comments on Review: Giorgio Armani "Shine / Brillant" Lippenstifte

  1. Ju
    13/07/2011 at 14:01 (8 Jahren ago)

    Ich habe heute erst über den YSL Lippie gebloggt mit dem du mich angefeixt hast und nun machst du das schon wieder…
    Die Hülse sieht aber wirklich grauenvoll aus für den Preis :-D

    Antworten
  2. Charlie
    13/07/2011 at 14:02 (8 Jahren ago)

    Tolle Review. Genau diese Art von Lippi suche ich. =D
    Wo hast du ihn gekauft?

    Liebe Grüße Charlie

    Antworten
  3. Libra
    13/07/2011 at 14:33 (8 Jahren ago)

    Welch geile Farbe!

    Leider nicht in meinem Budget. :< Aber irgendwann, wenn ich mal groß und reich bin, dann ... ! :D

    Antworten
  4. Jana
    13/07/2011 at 15:41 (8 Jahren ago)

    Ich habe auch einen dieser Serie und war auch ECHT enttäuscht von der schrottigen Verpackung. Das geht doch nicht!
    Und ich stimme auch absolut zu, was die innere Schönheit dieses Lippenstifts betrifft: das geilste Tragegefühl, was man sich vorstellen kann.

    Antworten
  5. Valerie
    13/07/2011 at 16:20 (8 Jahren ago)

    Oh weh! Das klingt gut. Jedenfalls besser als es aussieht.
    So ein bisschen Luxus darf man schon sehen finde ich, auch wenn ja die inneren Werte zählen :D

    Antworten
  6. Jessyyy
    13/07/2011 at 22:18 (8 Jahren ago)

    UUUUIIII ist der schöööön
    Also ich weiß nicht iwie hat diese matte Verpackung was aber iwie auch nicht :)
    aber 27€ sind wahrlich kein Schnäppchen

    Antworten
  7. Kalianha
    14/07/2011 at 09:43 (8 Jahren ago)

    Ehrlich gesagt, bin ich von den ganzen Armanisachen bis jetzt mehr als enttäuscht gewesen und kann den Hype nicht ganz nachvolliehen.
    Die neue Mascara war grauenhaft und musste sie deshalb zurückschicken.
    Dann habe ich endlich einen Douglas in Mannheim gefunden, bei dem ich die hoch gelobte Foundation testen konnte, die hat mir genauso wenig gefallen.

    Die Farbe hier ist schön, aber ich glaube, Armani und ich werden kosmetiktechnisch keine Freunde. :)

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *. Mit der Nutzung dieses Formulars erklaerst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Um die Uebersicht ueber Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar und Zeitstempel deines Kommentars. Mehr dazu unter Datenschutz *

Comment *