Laura Mercier Sommer 2017 Look „J’Adore le Soleil“

Laura Mercier’s Sommerkollektion 2017 „J’adore le Soleil“ steht im Zeichen von gebräunter, schimmernder Haut und glänzenden Lippen, wobei der Fokus auf Creme-Produkte gesetzt wird.

Soleil Matte Veil Crème

… ist ein matter Creme-Bronzer, der im Tiegel noch relativ dunkel erscheint. Auf der Haut relativiert sich die Farbe aber und ist ideal für Frauen mit hellem bis mittlerem Hautton. Der Auftrag der Creme geht mit den Fingern am schnellsten, da die leichte Konsistenz zusammen mit der Körperwärme sehr leicht verblendbar wird. Am hübschesten finde ich den Bronzer unter den Wangenknochen, damit das Gesicht noch ein zusätzlichen Contouring erhält.

Die Veil Crème ist qualitativ sehr gut, gerade die leicht schmelzende Textur macht die Anwendung zu einem Kinderspiel – selbst für ungeübte Frauen. Zusammen mit einem losen Puder als Finish hält das Ergebnis stundenlang.

„Sunset Highlighter“ Crayon

… ist ein schimmernder Creme-Highlighter mit Perlmutteffekt, der durch die Roségoldene Tönung ideal für Frauen mit gebräunter Sommerhaut ist. Ich trage den Highlighter punktförmig auf die Wangenknochen, Nasenrücken und Stirnmitte auf und verblende das Ergebnis mit tupfenden Bewegungen. Als Werkzeug verwende ich am liebsten einen festgebundenen Buffer-Pinsel und finde das Ergebnis sehr hübsch.

Lacquer-Up Acrylic Lip Varnish „Soleil“

… ist ein Lippenlack mit Hochglanz-Finish, der wie ein Lipgloss aufgetragen wird. Durch die etwas dickflüssige Konsistenz zusammen mit der hohen Pigmentierung betont „Soleil“ leider meine Lippenfältchen und wird im Laufe der Zeit dadurch unebenmäßig. Schade – die Farbe finde ich nämlich grandios.

Preise 
Soleil Matte Veil Crème, limitiert, 40 Euro
Sunrise Crayon, limitiert, 32 Euro
Lacquer-Up Acrylic Lip Varnish, limitiert, 28 Euro

erhältlich ab Mitte Mai 2017

Soleil Matte Veil Crème: Unter den Wangenknochen // Sunset Bronzing Crayon als Highlighter auf den Wangenknochen // Lacquer-Up Acrylic Lip Varnish „Soleil“ auf den Lippen

PR-Sample

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






CommentLuv badge