Jo Malone – The Bloomsbury Collection „Garden Lilies“ // „Blue Hyacinth“

Wie kann man eine Gruppe von britischen Intellektuellen olfaktorisch beschreiben? Jo Malone hat sich daran versucht und lancierte vor einigen Wochen die limitiert „Bloomsbury“ Kollektion. 

Garden Lilies

Die Duftnoten aus Wasserlilie, Pflanzensaft, Ylang-Ylang, weißer Moschus und Vanille  erscheinen zunächst facettenhaft und überraschen bei dem Namen des Parfums, welcher sich auf einen der Duftnoten fokussiert: Die Wasserlilie, die man vom Auftakt an über Stunden hinweg wahrnehmen kann und definitiv die Basis dieses Dufts bildet. „Garden Lilies“ riecht wie eine Frühlingswiese – vom ersten Aufsprühen bis zum Ende: Frisch und blumig, ohne zu schwer oder süß zu werden. Die Sillage ist dezent und die Haltbarkeit liegt bei ca 4 Stunden.

„Garden Lilies“ kann ich mir sehr gut mit einem etwas wärmeren Jo Malone vorstellen (Ihr wisst ja, alle Düfte dieses Labels sind so konzipiert, dass sie miteinander gemischt werden können), z.B. „Nectarine Blossom & Honey“, den ich hier bereits behandelt habe.

Preis: 55 Euro, limitiert, online z.B. bei Douglas* erhältlich

Blue Hyacinth

Die Duftnoten aus blauer Hyazinthe, Rosengeranie und Vetiver sind bei diesem Parfum deutlich minimalistischer. Auch hier setzt Jo Malone auf reine Duftnoten einer einzigen Blume, in diesem Fall der Hyazinthe. Es ist nicht so, dass „Blue Hyacinth“ exakt wie die Frühlingsblume duftet, denn Vetiver verleiht der Duftnote eine leicht warme Note. Dennoch riecht „Blue Hyacinth“ wie frisch abgeschnittene Blumen in einer Vase. Definitiv sollte dieser Duft nicht allein getragen werden, wenn Ihr mich fragt.Die Sillage ist für einen Malone relativ stark und die Haltbarkeit liegt bei ca 4 Stunden.

Dieser Duft kommt am besten  mit einem blumig-frischen Duft, z.B. „White Jasmin & Mint“

Preis: 55 Euro, limitiert, online z.B. bei Douglas* erhältlich

[show_shopthepost_widget id=“2623760″]

 

PR-Sample
* = Affiliate Link

2 comments on Jo Malone – The Bloomsbury Collection „Garden Lilies“ // „Blue Hyacinth“

  1. Lilly
    19/04/2017 at 10:57 (6 Monaten ago)

    Die Wasserlilie habe ich auch schon beschnuppert, es gibt ja nicht viele Parfums mit Lilien und er riecht soooo gut! Vielleicht muss ich ihn mir doch mal gönnen…is ja limitiert und so ;)

    Antworten
  2. Sabine
    19/04/2017 at 13:15 (6 Monaten ago)

    Ich finde die Jo Malone Düfte fantastisch. Diese zwei sind zwar nicht mein Fall, denk ich, aber allgemein kann man die Marke total empfehlen. :)
    Liebe Grüße
    Sabine

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






CommentLuv badge