Givenchy Croisière Look 2015 (Reviews & Swatches)

givenchy_croisiere1

Na, da hat sich Givenchy ja was ausgedacht: Ein Puder zum Aufsprühen(!) Eins vorab: Es ist mein Highlight dieser Kollektion! Dieses Spray namens „Brume Bonne Mine“ wurde zusammen mit einigen anderen spannenden Produkten in der Croisière Sommerkollektion 2015 veröffentlicht.

Brume Bonne Mine Spray Powder

… wird zwar als Finishing Puder nach der Foundation deklariert, ist aber meiner Meinung nach so super aufbaubar, dass ich es eher als Sprüh-Foundation bezeichnen würde. Der Auftrag ist ungewohnt – aber spannend: Gut schütteln, dann die Farbpigmente aus 20 cm Entfernung auf das Gesicht sprühen. Zwei Dinge sollten hierbei beachtet werden (ich spreche aus Erfahrung):

Punkt 1: Achte auf Deinen Haarsansatz und Kleidung, solltest du das Spray auch für den Hals (zum Farbausgleich) anwenden.
Punkt 2: Das Ergebnis wird noch schöner, wenn Du mit einem Foundationpinsel über die Gesichtskanten gehst (z.B. Kinnpartie) und gut am Haaransatz verblendest.

Das perfekte Ergebnis erziele ich so: Ich fokussiere mich beim Sprühen auf die Gesichtsmitte und verblende danach nochmal mit einem Foundationpinsel nach außen. Da kann aber jeder seine eigene Technik ausfeilen.

Das Ergebnis ist wunder-wunder-wunder-schön: Sehr natürlich (die Redensart  „wie eine zweite Haut“ wurde hier perfekt umgesetzt) und mit einem strahlenden Finish. Das gefällt mir extrem gut. Es gibt nur eine Nuance – zur Orientierung: Ich hab bei MAC NC35 und die Farbe passt bei mir sehr gut. Bei Beauties mit hellerem Teint soll das Produkt eher für den „Sun-Kissed“ Look sorgen. Das sieht aber nur bei mittleren Hauttönen natürlich aus. Für sehr helle bis helle Haut würde ich das Produkt nicht empfehlen.

Ich überlege mir, trotz des gewöhnungsbedürftigen Auftrags ein Backup zu kaufen. Das Ergebnis ist einfach Bombe!

Preis: 45 Euro / 100ml, limitiert, online z.B. bei Douglas* erhältlich

Gloss Interdit „Fancy Pink“

Zu meinem Givenchy-Sommer-Look gehört noch das Gloss d’Interdit in „Fancy Pink“, eine deckende Mischung aus Violett und Rosa. Der Auftrag war etwas streifig – dafür sieht das Ergebnis auf den Lippen wirklich gut und frisch aus. Die Haltbarkeit beträgt bei mir ca drei Stunden. Dabei verblasst das Gloss sehr gleichmäßig und hinterlässt ein gepflegtes Gefühl auf den Lippen.

Preis: 29 Euro / 6ml, limitiert, online z.B. bei Douglas* erhältlich

Le Vernis „Aquatique“

Für die Nägel wähle ich „Aquatique“, ein klares Hellblau, welches sehr verspielt aber sehr schmeichelnd bei gebräunter Haut wirkt. Ein toller Farbton, der mit zwei Schichten deckend ist (Givenchy setzt auf breite Pinselchen, die mir den Auftrag sehr vereinfachen) und ca vier Tage ohne Über-oder Unterlack hält.

Preis: 23 Euro / 10ml, limitiert, online z.B. bei Douglas* erhältlich

Tragebilder
Vorher

givenchy_brume_bonne_mine1

Nur mit „Brume Bonne Mine“ Sprüh-Puder (ja, auch die Lippen haben was abbekommen :-) ) und etwas Rouge

givenchy_brume_bonne_mine2

 

… das frisch-fröhliche „Fancy Pink“ Gloss dazu

givenchy_fancypink1 givenchy_fancypink2

…und zum Schluss noch ein Schuss Hellblau auf die Nägel: Aquatique

givenchy_aquatique1

PR-Sample
*=Affiliate Link

6 comments on Givenchy Croisière Look 2015 (Reviews & Swatches)

  1. Lilly
    24/05/2015 at 21:25 (1 Jahr ago)

    Ich denke bei Deinen Vorherbilder immer, dass es schon das Nachherbild is ;)

    LG
    Lilly

    Antworten
    • Maria
      Maria
      25/05/2015 at 10:59 (1 Jahr ago)

      Oh wie lieb von dir <3 ich denke derzeit, dass ich eine ganz schlechte Haut habe, daher tut so ein Kompliment extrem gut

      Antworten
  2. Miss Grapefruit
    25/05/2015 at 09:01 (1 Jahr ago)

    Aquatique sieht recht hübsch aus. Klar, die Farbe ist nicht aussergewöhnlich, aber dennoch eine erfrischende Abwechslung.

    Liebe Grüße
    Jeanette

    Antworten
    • Maria
      Maria
      25/05/2015 at 10:59 (1 Jahr ago)

      Ja oder? Finde ich auch :)

      Antworten
  3. Linda
    25/05/2015 at 21:39 (12 Monaten ago)

    Sieht wunderschön aus!

    Liebe Grüße
    Lu

    Antworten
  4. Kerstin
    29/05/2015 at 18:23 (12 Monaten ago)

    Tolle Bilder und die Kollektion ist sehr schön :-) nicht falsch verstehen aber wenn man schon High End von PR zugeschickt bekommt dann sollte man die Nägel ordentlich und mit viel Mühe lackieren. Ich kenne viele Blogs, die keine PR Samples bekommen und trotzdem immer 1A Bilder liefern
    LG Kerstin

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






CommentLuv badge