Mein aktuelles Alltags-Augenmakeup

aktuellesaugenmakeup1 aktuellesaugenmakeup2

In Sachen Augen Make-Up bin ich im  Moment wenig experimentierfreudig. Da muss alles absolut verlässlich sein. Das liegt daran, dass ich derzeit beruflich viel unterwegs bin. Da habe ich einfach viel zu wenig Zeit für ein ausgiebiges Make-Up. Folgende Produkte sind daher derzeit in meiner täglichen Schminkroutine enthalten:

  • Bobbi Brown Gel Eyeliner "Black Ink". Den benutze ich schon seit Jahren und habe ihn unzählige Male nachgekauft. Der meiner Meinung nach beste Gel Eyeliner auf dem Markt.
  • Anastasia Beverly Hills Eyebrow Pomade "Chocolate". Ich finde ihn eigentlich ganz gut. Der Pinsel muss aber stimmen – ich hatte einen von Benefit, mit dem das Ergebnis schrecklich aussah. Mit dem originalen von Anastasia geht das viel besser.
  • Bobbi Brown Longwear Cream Shadow Stick "24 Karat". Eine wahnsinnig tolle Farbe für die Augeninnenwinkel. Ich liebe ihn!
  • Lorac Behind the Scenes Augenprimer. Da wurde ich von Carina angefixt. Ich finde ihn gut, sehe aber ehrlich gesagt potentiell bessere Produkte.
  • Givenchy Noir Couture Mascara "Black". Eine abgefahrene Bürste, für die ich bisher aber noch nicht die konkreten Vorteile gefunden habe. Dadurch wird die Mascara für mich sehr austauschbar.

Und für meine kurzen, geraden asiatischen Wimpern teste ich derzeit das Realash "Eyelash Enhancer" Wimpernserum.

aktuellesaugenmakeup3

Ich finde vor allem spannend, ob das Serum trotz seines vergleichsweise günstigen Preises von 40 Euro wirken kann. Enthalten sind 3ml, welche laut Hersteller für 4-5 Monate reichen sollten. Erste Ergebnisse sollen bereits nach 30 Tagen Anwendung sichtbar sein. Ich werde das Serum wie von Realash empfohlen einmal täglich nach dem Abschminken benutzen. Der Auftrag soll vergleichbar mit dem eines Eyeliners sein: Dicht am Wimpernkranz und relativ dünn aufzutragen.

aktuellesaugenmakeup4

Meine Wimpern sind kurz und von Natur aus sehr gerade. Ich helfe hier regelmäßig mit einer Wimpernwelle nach. Sollten die Wimpern durch Realash wirklich an Länge und Volumen zunehmen würde ich vor Freude wohl Luftsprünge machen. 

Das ist mein Ausgangsmaterial


spärlich, relativ kurz und nur durch chemische Behandlung gebogen (die ich während des Realash Tests übrigens aussetze, um das Ergebnis nicht zu verfälschen).

aktuellesaugenmakeup5 aktuellesaugenmakeup6

Natürlich werde ich Euch mit Zwischenberichten versorgen. Laut Realash sieht man ja nach 30 Tagen schon erste Ergebnisse. Das werde ich natürlich dokumentieren. Und wenn die Kur dann nach einigen Monaten vorüber ist, mache ich nochmal ein Fazit.

 

Drückt mir die Daumen!

 

 

INCI:
Aloe, D-Panthenol, Kollagen, Kollagen + Elastin, Hydrolysiertes Seidenprotein, Hyaluronsäure, Mango-Extrakt, Bitterorangenblüten-Extrakt, Sägepalmenextrakt, Dechloro Dihydroxy Difluoro Ethylcloprostenolamide, Granatapfel-Extrakt, Papaya-Extrakt, Marigold-Extrakt, Schachtelhalm, Flachs und Calamus- Extrakt, Biotinoyl Tripeptide 1

 

In Kooperation mit Realash

3 comments on Mein aktuelles Alltags-Augenmakeup

  1. Carina
    18/11/2014 at 10:40 (2 Jahren ago)

    Aber, aber… welche findest du denn besser?

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






CommentLuv badge