Review: Givenchy "Le Prisme Libre" Puder

Ich kann nicht aufhören zu schwärmen. Givenchy hat mich bislang bei keinen der Produkte enttäuscht. Hier kommt sie: Die Ode an das lose Puder. Eins der besten, wenn nicht DAS beste, das ich bisher verwendet habe.
Preis: 44,95 Euro / 20g
Farben: Bei Douglas gibt es sechs Farben, die viele Nuancen abdecken. Ich besitze die Farbe 03 Sweet Caramel
Anwendung / Effekt: Die Anwendung ist etwas verzwickt: Aus vier gestanzeten Givenchy G’s kommt jeweils eine Puderfarbe. Bei meiner Farbe reichen sie von hellem Beige bis mittlerem/dunklen Beige. Das bedeutet, dass man die Puderdose erstmal kippen muss, damit alle Puder vermischt aufgetragen werden können. Das ist etwas umständlich in der Handhabung, aber wenn man den Dreh raus hat kann man darüber hinwegsehen.
Die Qualität und der Effekt sind bombastisch: Ein seidenzarter Puder mit dezentem Duft, der sich leicht auf die Haut legt und ihr ein edles Strahlen verleiht. Der Teint sieht mit dem Puder tatsächlich strahlender und ebenmäßiger aus. Und das ohne bemerkenswerte Schimmerpartikel.
Natürlich ist so ein Effekt schwer mit der Kamera einzufangen. Auf den Fotos sieht man einen Mattierungseffekt der natürlich auch da ist aber nur einen Bruchteil dessen ausmacht, was das Puder tatsächlich kann. Das muss man fast mit eigenen Augen gesehen haben: Der Teint wirkt definitiv schöner. Man fühlt sich um einiges besser damit.
Fazit: Dieses Puder ist besser als das von Chanel oder Guerlain, darum sage ich dass es das beste lose Puder in High-End Bereich ist, welches ich bisher verwendet habe. Es ist ein Produkt, dass den Teint augenblicklich schöner macht und es ist kaum zu fassen, dass es dabei auf Schimmerpartikel verzichtet. Ein extrem hochwertiges und effektvolles Puder dass ich jedem ans Herz lege, der auf der Suche nach einem losen Puder ist.

21 comments on Review: Givenchy "Le Prisme Libre" Puder

  1. DaniB001
    19/08/2011 at 07:09 (5 Jahren ago)

    Allein die Optik ist ja ein Augenschmauß :) Einfach nur zum anstarren :)

    Antworten
  2. Mehtap
    19/08/2011 at 07:28 (5 Jahren ago)

    Ich hab bisher noch nichts von Givenchy…und wenn ich deine Lobeshymne so lese muss ich sie mir wohl mal genauer ansehen :)

    Antworten
  3. Anna
    19/08/2011 at 07:37 (5 Jahren ago)

    Habe bisher auch noch nichts von Givenchy – aber mein nächster Besuch in der Parfumerie wird das ändern – dein Schwärmen ist ja kaum zu ertragen! :D

    Liebste Grüße

    Anna

    Antworten
  4. Krisi
    19/08/2011 at 09:32 (5 Jahren ago)

    Oh wow, das klingt ja wirklich toll. Interessant das es unterschiedliche Farben hat. Der Preis ist natürlich ordentlich, aber ich werde es mir mal genauer anschauen…ich bin jetzt zu stark angefixt worden;)
    LG
    http://beautynized.blogspot.com

    Antworten
  5. fourleafclover
    19/08/2011 at 09:37 (5 Jahren ago)

    Ich liebe ja mein loses Puder von Chanel, aber jetzt hast du mich hochgradig neugierig gemacht ;))

    Das Givenchy wird ausprobiert!!

    Antworten
  6. Feena
    19/08/2011 at 09:37 (5 Jahren ago)

    Hallo,
    liebe Givenchy :)
    Habe davon einen Lipgloss und den die Tage auf meinem Blog vorgestellt und konnte auch nur schwärmen ;)
    Mal schauen, was ich noch von der Marke kaufe :)
    Liebe Grüße
    Feena

    Antworten
  7. Bambi
    19/08/2011 at 09:49 (5 Jahren ago)

    Jetzt hast du mich hochgradig angefixt! :P

    Hatte ja mit dem losen Chanel Puder geliebäugelt aber jetzt werde ich vor der Entscheidung auch das noch mal näher begucken.

    Kanns kaum erwarten!

    Antworten
  8. Anonymous
    19/08/2011 at 11:03 (5 Jahren ago)

    Hört sich interessant an. :)
    Sollte ich mir mal merken.

    Kannst du mir sagen, mit welchem Pinsel du den aufträgst?

    Danke!

    Gruß
    Kalianha

    Antworten
  9. talei
    19/08/2011 at 11:33 (5 Jahren ago)

    hi maria,

    der sieht echt soo toll aus gell, schmachte den schon eine weile an und les mich quer durch die reviews, die ich im netz finde..
    bin mir wirklich nur uneins wegen der farbe.. vom hautton her würde mir der sweet caramel schon passen, aber kann mich immer noch nicht festlegen.. was würdest du gern für andere nuancen probieren?

    lg :-)

    Antworten
  10. MrsPetruschka
    19/08/2011 at 11:47 (5 Jahren ago)

    Faszinierend wie das Puder aufgebaut ist. Ein sehr schönes Produkt. Ich bin noch gut eingedeckt mit Chanel. :)

    Antworten
  11. Jenny
    19/08/2011 at 14:48 (5 Jahren ago)

    Du machst mich fertig, ich hab doch gerade erst wegen deinem Blog die Guerlain Base gekauft. ;-)

    Die Handhabung sieht in der Tat etwas schwierig aus, aber ich wollte mir in naher Zukunft ohnehin ein neues Puder zulegen (wenn ich meine Vorräte ein wenig minimiert habe). Bisher waren Dior und Chanel auf der Liste, jetzt könnte ich mir Givenchy durchaus vorstellen.

    LG Jenny

    Antworten
  12. Jenny
    20/08/2011 at 20:35 (5 Jahren ago)

    Nun muss ich doch noch mal nachfragen: Bei Douglas steht das es transparent ist, auf deinem Bild sehen die aber schon recht dunkel (für meine Verhältnisse) aus. Ist es wirklich völlig transparent?

    Antworten
  13. Lipsticklove
    21/08/2011 at 05:26 (5 Jahren ago)

    @Jenny: Es ist nicht transparent. Es wäre auch komplett sinnfrei von Givenchy, 6 transparente Farben herauszubringen ;)

    Antworten
  14. Lara
    21/08/2011 at 10:33 (5 Jahren ago)

    Hört sich interessant an :)
    Sollte ich jemals mein poudre libre von Chanel leer kriegen, werde ich mir das mal ansehen. Givenchy reizt mich sowieso schon sehr lange…

    Antworten
  15. Jenny
    22/08/2011 at 06:10 (5 Jahren ago)

    Danke! Dann werde ich mir die Puder mal bei meinem nächsten Douglas Besuch ansehen, da ruft bestimmt eins meinen Namen. ;-)

    Antworten
  16. Pia
    28/12/2011 at 10:05 (4 Jahren ago)

    huhu,
    würdest du eher das lose oder das kompakte puder von givenchy empfehlen? was hat deiner meinung nach den besseren Effekt?

    LG

    Antworten
  17. Lipsticklove
    29/12/2011 at 09:30 (4 Jahren ago)

    ich persönlich mag das lose lieber. Wer Puder aber oft unterwegs benötigt, dem rate ich das kompakte. Im Grunde sind beide gut, aber das „Feeling“ beim losen finde ich besser :)

    Antworten
  18. Mila
    05/01/2012 at 10:23 (4 Jahren ago)

    Hallo,
    Zählst Du die Metorit Perlen auch zu losem Puder? Ist also dieses in Deinen Augen besser als die Perlen?
    Hach, schwierige Entscheidung.

    Danke, LG
    Mila

    Antworten
  19. Lipsticklove
    06/01/2012 at 21:28 (4 Jahren ago)

    @Mila: die Perlen sind anders, machen ein anderes Finish. Man kann die Produkte mMn nicht wirklich miteinander vergleichen

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






CommentLuv badge